Chempark, 100 Jahre Dormagen


 

Vor der Probe:
Wir freuen uns immer über Menschen, die auch unsere Freude am Trommeln teilen. Natürlich sind musikalische Vorkenntnisse von Vorteil, müssen aber nicht unbedingt sein. Allerdings setzten wir dann schon Rhythmusgefühl, Engagement und eigenständiges Training voraus. Aber keine Angst, gelernt hat´s (fast) noch jeder!
Wie ihr uns erreicht, steht unter -Kontakt-

 

Die Probe:
Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Leuten zwischen Anfang 20 und Ende 50 und trommeln seit mehreren Jahren in unterschiedlicher Besetzung.

Wir proben immer donnerstags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Quäker Nachbarschaftsheim auf der Kreutzerstraße 9, 50672 Köln-Ehrenfeld (Nähe Ecke Venloerstraße/ Innere Kanalstraße)

Quäker Nachbarschaftsheim   

Musikalischer Leiter ist Burkhard König, der mit uns wöchentlich ein Stückchen weiter in die Welt des Samba eintaucht.

 

Nach der Probe:
Vielleicht sind wir auch eine Samba- und Freizeitgruppe. Denn nach getaner Arbeit gehen wir gerne noch auf ein Kölsch in den nahegelegenen Stadtgarten oder eine der zahlreichen Lokalitäten im belgischen Viertel und quatschen über Samba und die Welt.

 

Kleingedrucktes:
Unsere Probezeit beträgt insgesamt sechs Wochen. Ein Instrument können wir Dir in dieser Zeit gerne zur Verfügung stellen.